SATTLER OPTIK ANTWORTET

SATTLER OPTIK ANTWORTET

SATTLER OPTIK ANTWORTET 150 150 Watchgroup

Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn sich durch dieses Werbesujet jemandem beleidigt fühlt, bedauern wir das sehr.

Wir wollten die Frauen keinesfalls als Lustobjekte  darstellen.

Wir haben in unseren Betrieben mehr Frauen als Männer beschäftigt und sehen Frauen in jeder Hinsicht gleichberechtigt.

Persönlich bin ich der Meinung,  dass es sich in diesem Fall um ein sehr künstlerisches und ästhetisches Bild handelt, was uns auch vor der Veröffentlichung alle befragten Damen bestätigt haben.

Zudem kommt im nächsten Monat ein ähnliches Bild mit Männern. Vielleicht haben die befragten Damen, dass Bild deshalb so toll gefunden J

Ich verabscheue ebenfalls Bilder und Videos wo ein Geschlecht missachtlich dargestellt wird und hoffe nicht, dass sich viele Frauen durch dieses Bild auf den „Schlips“ getreten fühlen.

Hiermit möchte ich mich aufrichtig bei allen Personen entschuldigen, die das Gefühl haben, dass  wir mit diesem Bild zu weit gegangen sind.

MfG

Alexander Sattler