Frauenrat

Frauenrat Vollversammlung | 8. Februar

Frauenrat Vollversammlung | 8. Februar 800 600 Verein Grazer Frauenrat

Liebe Mitfrauen*,

hiermit lade ich Euch zur ordentlichen Vollversammlung des Grazer Frauenrats ein:

Mittwoch, 8.Februar, 16 bis 18 Uhr, Rathaus, Mediacenter (Achtung! Geänderte Uhrzeit)

Tagesordnung:

  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Bestätigung der TO
  2. Bericht von den Bewerbungsgesprächen
    Bis zur Vollversammlung ist unsere neue Sprecherin / Geschäftsführerin bekannt, und wir haben Grund zum Feiern.
  3. Änderung der Statuten
    Das neue Statut wurde vom Vorstand angenommen. Irene und Doris haben die alten Regelungen an die neuen Bedingungen angepasst. Es gebührt den beiden größter Dank. Sie werden in der Sitzung die Änderungen erläutern.
  4. Bericht der Vorsitzenden
  5. Bericht der Kassiererin
  6. Bericht der Rechnungsprüferinnen
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Neuwahl des Vorstands
    Wer von Euch bereit ist, für den Vorstand zu kandidieren, schickt uns bitte bis spätestens 6. Februar ein kurzes Mail.
  9. Allfälliges und Termine

Ich freue mich schon sehr auf eine anregende und feierliche Sitzung. Wir hoffen, dass auch Bürgermeisterin Kahr Zeit hat, mit uns den Neuanfang zu feiern.

Liebe Grüße,
Barbara für den Vorstand

 

Logo: Grazer Frauenrat, ReDesign 2021

Nächster Frauenrat | November 2022

Nächster Frauenrat | November 2022 851 851 Verein Grazer Frauenrat

Die nächste Sitzung des Frauenrats findet am 30. November ab 18 Uhr im Stadtsenatsaal statt.

Themen:

  • Gedenken an Grete Schurz
  • Geschäftsführung Grazer Frauenrat

Nachruf Grete Schurz

Nachruf Grete Schurz 1000 1001 Verein Grazer Frauenrat

Die Nachricht hat uns alle erschüttert. Am 8. November 2022 ist Grete Schurz, die erste unabhängige Frauenbeauftragte Österreichs, gestorben.

Grete war der Zündfunke für die Frauenbewegung in Graz. Sie war die Initiatorin des ersten Grazer Frauenhauses. Als Frauenbeauftragte setzte sie sich unbeirrt und gegen politische Widerstände für die Belange der Gleichstellung in allen Bereichen ein. Legendär sind ihre Aktionen für Wohnungen für Alleinerziehende, für die Durchsetzung von Straßenbahnfahrerinnen oder mehr Gynäkologinnen.  Ein besonderes Anliegen war ihr auch die Förderung von Künstlerinnen und die Sichtbarmachung von Frauen im öffentlichen Raum. Dass wir heute in Graz so ein breites Netz an Beratungsstellen für Frauen haben, ist ebenfalls Gretes Unterstützung zu verdanken.

Grete, du bist ein Teil der Geschichte der Frauenbewegung, und wir danken dir!

Unsere Erinnerungen und Fotos sind hier gesammelt: Zum Gedenken, Grete Schurz die Pionierin

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung 805 572 Verein Grazer Frauenrat

Ab März 2023 suchen wir eine Person (w/m/d)
für die Geschäftsführung des Grazer Frauenrats:

• Gehalt → KV BABE VB 7
• mind. 25 Wochenstunden

Bewerbungen bis 05.12.2022
an office@grazerfrauenrat.at
Nähere Information: Stellenausschreibung

Der Grazer Frauenrat ist ein überparteiliches, autonomes Netzwerk von Fraueninitiativen, Vereinen und Organisationen.
Als Sprachrohr für feministische Anliegen in Graz, setzen wir uns für mehr Geschlechtergerechtigkeit ein und treten gegen Diskriminierung und Sexismus von Frauen auf.

Logo: Grazer Frauenrat, ReDesign 2021

Nächster Frauenrat | Oktober 2022

Nächster Frauenrat | Oktober 2022 851 851 Verein Grazer Frauenrat

Liebe Mitfrauen*,

hier kommt die TO für den Frauenrat am 5. Oktober 2022, 18 Uhr, Stadtsenatssaal
Die Moderation übernimmt  Isabella Meier, herzlichen Dank für die Mühen.

1. Eingeladen sind dieses Mal wieder zwei interessante  Frauenorganisationen:

#dienetzwerkerinnen
Mag.a. Dr.in. Jutta Pauschenwein von ZML-Innovative Lernszenarien der FH Joanneum stellt das Online-Frauennetzwerk vor.

Felin
Mag.a. Christiane Katschnig-Otter
, Geschäftsführerin, stellt Felin,  die Initiative für Frauen in Führungspositionen vor.

2. Die Frauenratssprecherin! Es geht los, Start der Vorbereitungen

3. Erster Ausblick auf die  Generalversammlung (Februar 2023), Vorstandswahl

4. Berichte, Ankündigungen, Anregungen

5. Termine  und Allfälliges

Bis dann liebe Grüße,
Barbara für den Vorstand

Logo: Grazer Frauenrat, ReDesign 2021

Nächster Frauenrat | Juni 2022

Nächster Frauenrat | Juni 2022 851 851 Verein Grazer Frauenrat
Ein spannender und vernetzender Frauenrat wartet auf Euch am
29.Juni 2022, 18 – 20 Uhr im Stadtsenatsaal im Rathaus.
Ausgehend vom FRAUENPREIS 2022 der Stadt Graz freuen wir uns die Preisträgerinnenbegrüßen zu dürfen, die uns ihre Projekte detailliert vorstellen werden:
Vesna Petrovic´ für herausragendes Engagement
Sarah Kampitsch und Anna Majcan von den Catcalls für ihr Projekt „Galerie gegen Sexismus“
Der Frauenpreis hat darüber hinaus die Vielfalt der Frauen*szene in Graz gezeigt. Erfreulicherweise haben uns bereits mehrere Projektverantwortliche  anderer nominierter Projekte zugesagt, die ebenfalls ihre Projekte präsentieren.
 Anna Obernosterer, Marienambulanz
 Sabine Gollmann, Megaphon
 Marie-Luise Krobath-Fuchs, Malala
 NN, PUC
Berichte und Vorhaben der Mitglieder werden natürlich auch Platz haben . Die Moderation übernimmt dieses Mal Irene Windisch, unsere ehemalige, langjährige Vorsitzende

SAVE THE DATE: Frauenrat

SAVE THE DATE: Frauenrat 150 150 Verein Grazer Frauenrat

am 9. Februar 2022, 18 bis 20 Uhr, Rathaus

Wir freuen uns besonders, dass Bürgermeisterin und Frauenstadträtin Elke Kahr zu unserer Sitzung kommen und über ihre Vorstellungen berichten wird.

SAVE THE DATE: AK Frauenrat neu

SAVE THE DATE: AK Frauenrat neu 150 150 Verein Grazer Frauenrat

am 19. Jänner 2022, 17 bis 20 Uhr, Rathaus

Der AK ist offen, dennoch bitten wir um Anmeldung!

Vorstand

Vorstand 150 150 Verein Grazer Frauenrat

Die Vorstandsmitglieder des Vereines Grazer Frauenrat:

Name Funktion Organisation
Barbara KASPER Obfrau ehemalige Unabhängige Frauenbeauftragte
Daniela GRABE Obfrau-Stellvertrerin Privatperson, ehemalige Gemeinderätin
Ingrid ERLACHER Kassierin Privatperson
Gertrude PEINHAUPT Schriftführerin Verein nowa
Brigitte SORAN kooptiertes Vorstandsmitglied (kooptiert)

 

Mitglieder

Mitglieder 150 150 Verein Grazer Frauenrat

Organisationen

Ehemalige unabhängige Frauenbeauftragte

  • Brigitte Hinteregger, MA
    Frauenbeauftragte der Stadt Graz (2004 – 2008)
  • Maggie Jansenberger, MAS
    Frauenbeauftragte der Stadt Graz (2009 – 2014)
  • Maga Daniela Jauk
    Soziologin, feminist. Künstlerin, Frauenbeauftragte der Stadt Graz (2002 – 2004)
  • Maga Barbara Kasper
    Lehrerin, Frauenbeauftragte der Stadt Graz (1995 – 1998)
  • Doris Kirschner
    Frauenbeauftragte der Stadt Graz (1998 – 2002)
  • Drin Grete Schurz
    Pensionistin, Frauenbeauftragte der Stadt Graz (1986 – 1994)

Einzelpersonen

  • Drin Ingrid Franthal
    Frauenaktivistin, Pensionistin
  • Maga DI (FH) Daniela Grabe
    Ehem. Gemeinderätin, Wirtschaftsimformatikerin
  • Gertraud Kornberger
    Frauenaktivistin, Pensionistin
  • Maga Gudrun Pail
    Juristin
  • Maga Antia Pieber
    Kunsthistorikerin
  • Silvana Rabitsch
    Frauenaktivistin
  • Maga Djamila Rieger
    Unternehmensberaterin
  • Maga Monika Schmidt
    Sprachpädagogin
  • Maga Sigrid Schönfelder
    Fotografin, Sozialpädagogin
  • Maga Brigitte Walter
    Kunsthistorikerin